Making of Unternehmensfotografie.

Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Mitarbeiterfotos Herbern
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Unternehmensfotografie Werne
Mitarbeiterfotos Herbern
So entstehen professionelle Bilder für eine professionelle Kommunikation.
Lassen Sie sich von unserem Einsatz für das beste Bild überzeugen.

Unternehmensfotografie
Schäfer Fenster, Bergkamen

Vom ersten Schnitt bis zum fertigen Fensterprofil. Jedes Detail wurde im Bild festgehalten. Gut gelaunte Mitarbeiter zeigten die Arbeitsschritte und machten es möglich der Kreissäge, dem Bohrer oder der Fräse sehr nahe zu kommen. So entstanden starke Bilder, die die Kompetenz des Unternehmens vermitteln und Einblicke in das Handwerk geben. Wir fotografierten die Mitarbeiter für die Rubrik Ansprechpartner als Einzelportrait und als Team für die Unternehmensdarstellung. Dazu ließen wir uns mit dem Gabelstapler in die Höhe fahren oder legten uns für eine gute Perspektive auch mal auf den Boden. Das Ergebnis sind Teambilder für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten, von lustig bis seriös.

Mitarbeiterfotografie
Stadtwerke Lünen

Für die Stadtwerke Lünen fotografierten wir alle Mitarbeiter für den Mitarbeiterausweis und für das Intranet. In der ehemaligen Kantine richteten wir unser Fotostudio ein und setzten über 200 Mitarbeiter gleichmäßig in Szene. Perfekt organisiert vom Marketing der Stadtwerke fotografierten wir innerhalb weniger Tage nach festgelegtem engen Terminplan. Direkt vor Ort konnten die Mitarbeiter ihr persönliches Lieblingsbild auswählen, das wir danach fertig retuschiert im vorgegebenen Format bereitgestellt haben. Die Bilder konnten daher ohne weiteren Aufwand in das bestehende Layout des Mitarbeiterausweises hochgeladen und gedruckt werden.

Unternehmensfotografie
Autohaus Klaves, Ascheberg-Herbern

Ein Autohaus lebt von der Sympathie der Mitarbeiter. Schließlich möchte man vor dem Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens sehen, bei wem man das Auto kauft. Für das Autohaus Klaves fotografierten wir die Mitarbeiter als Einzelportrait für die Rubrik Ansprechpartner und als Team für die Unternehmensdarstellung. Aber auch die Jungs aus der Werkstatt wurden bei der Arbeit fotografiert und bei verschiedenen Tätigkeiten für Werbemaßnahmen, wie Webseite oder Flyer, in Szene gesetzt.

Fotografie für Unternehmen

Professionelle Bilder für eine lebendige Kommunikation

Werne. „Ein gutes Portrait wird für jedes Unternehmen immer bedeutender.“, sagt die Portraitfotografin Susanne Kästner. Sie bestätigt was ihre Kunden tagtäglich erleben. Im Internet oder in Broschüren entscheiden professionelle Portraits von Unternehmern und ihren Mitarbeitern über den ersten Eindruck. Das Internet ermöglicht schnelle Vergleiche. Bilder sind oft auch das entscheidende Kriterium für Ärzte, Architekten, Anwälte oder Handwerker.

Durch Bilder trifft der Suchende sehr schnell eine Entscheidung für oder gegen ein Unternehmen. Ansprechende Mitarbeiterportraits sind somit wichtige Sympathieträger und steigern das Vertrauen, weiß Susanne Kästner, die seit 15 Jahren in ihrem Fotostudio in Werne oder vor Ort fotografiert.

Immer mehr Unternehmer fragen uns nach ausdrucksstarken Portraits für ihre Außendarstellung. Sie möchten mit lebendigen Portraits Persönlichkeit zeigen und sich von ihren Wettbewerbern abgrenzen.“, erklärt Susanne Kästner. „Meine Kunden haben erkannt, dass gute Bilder zu mehr Erfolg beitragen können. Authentische Bilder begeistern auch die Mitarbeiter und sorgen für eine stärkere Identifikation mit dem Unternehmen. Die Wirkung nach außen ist überzeugend, positiv, schafft Aufmerksamkeit, Sympathie und Glaubwürdigkeit. Denn letztendlich werden Geschäfte zwischen Menschen und nicht zwischen Unternehmen gemacht.“

Unvorteilhafte Portraits von Unternehmern und Mitarbeitern schaden dem Image. Daher entwickeln Susanne Kästner und Sabrina Kiel Ideen und planen das Shooting im Detail. Sie fotografieren nicht nur klassische Portraits, sondern auch die Menschen bei der Arbeit. „Wir fotografieren alles, was Augen hat.“ lacht Susanne Kästner. “Wir nehmen den Fotomodels die Scheu vor der Kamera und das spiegelt sich in starken Bildern wieder.“

Dutzende Firmen aus vielen Branchen hat sie bereits auf Ihre Art in Szene gesetzt. Um zu zeigen was ein Unternehmen ausmacht, ist sie immer auf der Suche nach der besten Perspektive. Dafür hat sie sich mit dem Gabelstapler in die Höhe fahren lassen, ist auf Baustellen über wacklige Gerüste gelaufen oder auf Maschinen herumgeklettert.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung setzt sie das wertvollste Kapital eines Unternehmens – die Mitarbeiter – ins richtige Licht und unterstützt mit ihrer Fotografie eine offene und sympathische Kommunikation. Ihre Portraits zeigen Frauen und Männer, die für Familienbetriebe stehen, mittelständische Firmen repräsentieren oder internationale Konzerne vertreten.

(Sonntagskurier 29.04.2018)

Eine professionelle Unternehmensfotografie kann über den ersten Eindruck entscheiden.